Über SailsUnited

Von Seglern für Segler

Segler ziehen von Hafen zu Hafen und lernen dabei nette andere Segler kennen. Kontakt halten, Fotos und Erfahrungen austauschen und Geselligkeit genießen gehören zum Segeln wie der Wind und das Meer. SailsUnited unterstützt Segler dabei, und zwar mit Freundschaften, Fotoalben, Follow-Funktionen, Kurznachrichten, Dokumentenaustausch, einer hochwertigen Blogfunktion, privaten und öffentlichen Gruppen, einer Mailfunktion und auch mit verschiedenen Foren. Das ist SailsUnited.

Ich bin doch schon auf Facebook

Einige unserer Funktionen kennt man von Facebook. Wir von SailsUnited sind auch auf Facebook. Und wir bleiben da. Allerdings schreiben wir auf Facebook wenig Privates, weil wir dort einfach zu viele „Freunde“ haben. Unsere Freundeslisten auf Facebook enthalten auch zu viele nicht-Segler. Die interessieren sich wenig für das Meer und das was uns am Segeln begeistert.

 

Hier ist das anders. Hier sind Segler unter sich. Hier sind die Menschen, die sich für unsere Beiträge interessieren. Die Gemeinschaft ist „klein aber fein“. Es ist so wie in der Segler-Bar am Hafen, wo man die anderen Segler trifft. Das ist SailsUnited. Für Segler.

Der weitere Plan

SailsUnited ist mit allen Funktionen in der Basis-Version kostenlos. Von Nutzern, die viele Daten hochladen, erheben wir eine geringe Jahres-Gebühr. Damit hoffen wir, die Kosten für den Aufbau und den Betrieb der Plattform wieder rein zu bekommen. Wenn etwas übrig bleibt, wollen wir es in den Ausbau der Funktionen stecken. Ideen haben wir dafür viele. Doch im Grunde möchten wir gerne mit Euch, Euren Ideen und Wünschen wachsen.